Systeme in Balance SIB (nach Klaus Wienert)

Aufstellung web1Die Verbindung der Kinesiologie mit systemischen Ansätzen und Techniken stellt eine wirkungsvolle Synthese her, um Ungleichgewichte im Familiensystem und andere Verstrickungen aufzulösen und die fehlende Ordnung wieder herzustellen.

Die Beachtung systemischer Zusammenhänge führt oft zu erstaunlichen Einsichten und raschen Lösungen. Die sogenannten „Ordnungen der Liebe“ werden wirksam, jeder trägt sein eigenes Päckchen, dadurch werden alle entlastet und gestärkt. Die eigene Kraftquelle hat somit die Chance sich im Leben zu integrieren.  Es lassen sich Probleme, Symptome, berufliche Themen, Entscheidungsfragen, Firmen und Organisationen aufstellen und können somit geklärt werden.

SIB Logo klein

Es kann gebundene Energie freigesetzt und der eigene Platz in der Familie, im Beruf und im Leben eingenommen werden. Eine neue Qualität entsteht zu sich selbst, zu den Eltern, Ahnen, Partnern, Kindern, Mitmenschen und Lebensfragen. Der Heilungsprozess wird angeregt und die Liebe zum Fließen gebracht. Systeme in Balance, kurz SIB genannt, ist Aufstellungsarbeit in sanfter Art und Weise.  

Mehr zu Systeme in Balance hier...

                                       Monika Reisinger-Ausfelder • Heilpraktikerin

                                       Pramer Straße 28 • 84092 Bayerbach / Mausham

                                      Tel. 08774 969257 Mobil: 0160 96357574

Zum Seitenanfang