Sie werden durch intensives tiefes Ein- und Ausatmen in einen erweiterten Bewusstseinszustand, in eine Art Trance gelangen. Bewusst können Sie alles wahrnehmen und sich im Nachhinein an alles erinnern, was sie erlebt haben. Beim verbunden Atem handelt es sich um ein Heilverfahren, welches dazu dient, Blockierungen auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene zu erfahren und auch dazu, sie über den Prozess des freien Atemflusses aufzulösen. Sie denken nicht mit dem Kopf  nach, Sie ERLEBEN SICH SELBST. Verbundener Atem kann allein als Heilmittel, bzw. als auch zur Einstimmung für ihre inneren Bilder vor der Reinkarnationstherapie eingesetzt werden. Atem ist Leben.

Mehr zum verbundenen Atem (Rebirthing) hier...

 

 

 

                                                                                                                                                                                                            

                                       Monika Reisinger-Ausfelder • Heilpraktikerin

                                       Pramer Straße 28 • 84092 Bayerbach / Mausham

                                      Tel. 08774 969257 Mobil: 0160 96357574

Zum Seitenanfang